Noch eine interaktive Nedutainment Geschichte online: Eine e-Leadership-Gechichte aus der Märchenwelt

«Solche Geschichten müsste man viel häufiger lesen und hören» (Vater, Mitte 40, 18. Oktober 2015)

Veronika ist die Tochter der Feenkönigin des Regenbogenwaldes. Als sie zu dieser Welt kommt, findet sie eine vollkommen unbekannte Welt und damit muss sie sich auseinandersetzen. Dank ihrer Widerstandsfähigkeit und inneren Kraft schafft sie es auf der Erde einen neuen und lichterfüllten Weg zu finden. Eine Geschichte über Kraft, starke Persönlichkeiten, Erfolgsstrategien, Mut, Hoffnung und Vertrauen. Eine Geschichte, die auch das Herz von Herren berührt.

Besonders geeignet ist das Märchen für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren. Beim Vorlesen mit Kindern, ist der Dialog zwischen Erwachsenen und Kindern empfohlen.

Diese Geschichte war ein Bestandteil des (N)Edutainment-Konzeptes «Aus den Märchen fürs Leben gegriffen» mit interaktiver Ausstellung. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

 

Ich freue mich auf ein unverbindliches Gespräch zu den möglichen Einsätzen dieser Geschichte und Ihre Kontaktaufnahme!

Mit einem Klick auf das Titelbild hier unten erhalten Sie die Geschichte zum (Vor)Lesen direkt auf Ihrem Gerät.

Die Veröffentlichung auf iTunes folgt demnächst.

Bereits erschienene (N)Edutainment-Geschichte:

Weitere (N)Edutainment-Erzählungen in Erscheinung auf amazon.com/amazon.de

    

 

 

 

 

 

Für einen unentgeltlichen Auszug freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Teilen

«Kristina verfügt über die beeindruckende Fähigkeit, stets die richtigen Worte zu finden und erreicht so, dass sogar ein Kind starke Emotionen verstehen kann.»

Daan McGrath, Director Supply Chain Management, BitFury, Blockchain Technology Company

«Leadership im HR heute und morgen: Ein Anlass ganz anderer Art! Ich bin begeistert, inspiriert und erfüllt von guten Gesprächen. Ich wünsche Kristina Casali weiterhin viel Spass und Erfolg damit.»

Rolf Burren, Geschäftsführer, Burren Management GmbH, November 2016

«Es ist wirklich faszinierend, was ich dank Kristinas Fragen und Denkanstössen bisher über mich selbst und mein Umfeld erfahren habe und wie sich dies auf mich als Person und Arbeitnehmer positiv auswirkt.»

Adrian Willimann, Brand Manager Al Capone, August 2017