«Mit Elan und Neuartigkeit zu aussergewöhnlichen Ergebnissen.»

Menschen und Unternehmen bei ihrer Entwicklung und der Bewältigung von Herausforderungen zu unterstützen und Schritt für Schritt in Richtung Erfolg zu bringen – das ist meine grosse Leidenschaft. Nach meinem BWL-Studium an der Universität St. Gallen, einer Ausbildung zum Einzel- und Team-Coach und verschiedenen Stationen im Bereich Human Resources und Projektmanagement bei grossen Schweizer Unternehmen sowie in der öffentlichen Verwaltung habe ich mir mit Lydiant einen lang gehegten Wunsch erfüllt. Mit viel Feingefühl und einer grossen Portion Engagement und Know-How bringe ich die richtige Dynamik in Teams, damit sie ihre Ziele besser erreichen,  unterstütze Mitarbeitende dabei, ihr Potenzial zu entfalten und mache Anlässe zu nachhaltigen, unterhaltsamen und interaktiven Events – und noch viel mehr!

Wenn ich nicht als Coach im Einsatz bin, verbringe ich so viel Zeit wie möglich mit meinen beiden Kindern und widme mich leidenschaftlich der Kunst, insbesondere dem Tanz und der Malerei.

«Dank dem originellen Mix von Theorie, Praxis und Kreativität haben wir es geschafft, das Verhalten unserer Experten und Supervisoren noch besser auf die KPIs auszurichten. Kristinas Engagement und ihre grosse Leidenschaft waren ansteckend. Jetzt freuen wir uns auf eine noch bessere Performance!»

Regina Böttner, Manager CC Operations AS&B, upc Schweiz GmbH, November 2014

«Dieses Projekt war ein voller Erfolg! Ich danke Frau Casali für Ihren tollen Einsatz und ihr Engagement. Es ist ihr gelungen, die Kinder mit in eine märchenhafte Welt zu nehmen, und sie hat den Schülerinnen und Schülern viel Mut gegeben, ihre eigenen, im Kopf entstandenen Bilder festzuhalten.»

Sarah Bieri, Primarschullehrerin, Primarschule Greifensee, Oktober 2015

«Es ist wirklich faszinierend, was ich dank Kristinas Fragen und Denkanstössen bisher über mich selbst und mein Umfeld erfahren habe und wie sich dies auf mich als Person und Arbeitnehmer positiv auswirkt.»

Adrian Willimann, Brand Manager Al Capone, August 2017