Reteaming und Einzelcoaching – Stimmen von Coachees

Das sagen einige Coachees etwas detaillierter…

Anita Zilina, Director of Innovation and Leadership, Craig Newmark Graduate School of Journalism at CUNY, NYC (USA), 18. Februar 2019 – Details hier

«Ich freue mich, dass mein neuer Job (…) mir erlaubt, mich ganz dem zu widmen, was meine Leidenschaft ist: Die Medien- Führungskräfte der Zukunft zu trainieren und zu coachen! Unsere Gespräche damals waren auch mit ausschlaggebend, dass ich mich dafür entschieden habe!»

Anita war während meiner Zeit als HR BP @NZZ Mediengruppe eine meiner internen Hauptkunden. 2015-2018 war sie als Chief Product Officer & Head of Digital, Mitglied der Geschäftsleitung. Die Betreuung ihres Bereiches und den Austausch mit ihr war sehr wertvoll, lehrreich und hat mir erlaubt, einige innovative Stellen zu besetzen.

Adrian Willimann, Key-Account-Manager, Burger & Söhne, High Potential

«Ich danke Kristina Casali für Ihr Coaching – es ist wirklich faszinierend, was ich dank ihrer Fragen und Denkanstössen bisher über mich selbst und mein Umfeld erfahren habe und wie sich dies auf mich als Person und Arbeitnehmer positiv auswirkt.
Das Erkennen sowie gemeinsame Reflektieren meiner Stärken hilft mir, mich selbst besser zu verstehen und mich dadurch (selbst)bewusster in Alltagssituationen zu verhalten. Gleichzeitig vereinfacht mir diese Selbstkenntnis die Entscheidungen, wo und wie ich mich im Unternehmen einbringen kann, um mich und mein Umfeld erfolgreicher zu machen.

Ein anderer wesentlicher Bestandteil des Coachings ist die Diskussion und Reflexion vom «sozialen Kontext» und von «sozialen Dynamiken» – dadurch entstehen hilfreiche Ansätze im Umgang mit dem Arbeitsalltag, was ebenfalls einen wesentlichen Mehrwert bietet.

Herzlichen Dank Kristina»

… und kurz und bündig

Frau, Anfang 50, Führungsfunktion

«Es ist spannend, wie Du aus emotionalen Schilderungen die objektive Lage ermitteln kannst. Das hilft sehr!» Frau, Mitte 30, Führungsfunktion

«Schon in der ersten Sitzung wurden mir wichtige Aspekte meiner Situation klar. Vor allem konnte ich meine Handlungsfähigkeit wieder erlangen. Dank der Situationsanalyse, die kritischen Punkte, welche wir herauskristallisiert haben, und Deine Fragen konnte ich den neuen beruflichen Weg bewusst und schnell einschlagen. Vielen herzlichen Dank!» Mann, Ende 40, Führungskraft @Kanton Zürich

«Deine Worte haben mir echt gut getan und mich weitergebracht.» Frau, Anfangs 30, Teamleader

«Deine Unterstützung, die Feinfühligkeit und Kreativität in der Wortwahl sind für mich sehr wertvoll gewesen: Sie bringen mich zu neuen Einsichten und führen mich zu neuen Ideen.» Mann, Mitte 50, VR-Mitglied und Entrepreneur

«Das war harte Arbeit! Deine Fragen haben den Kern getroffen und mir eine vollkommen neue Perspektive eröffnet. Ich bin froh, mich auf diese Arbeit eingelassen zu haben! Danke!» Frau, Mitte 40, HR-Führungsfunktion

«Kristina is a highly skilled coaching expert who is able to focus on the special situation and needs of the coachee.» Mann, Anfang 30, Expertenfunktion @upc

Neugierig, wie Lösungen schnell entstehen können? Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Teilen

«Effizientere Teams bedeuten langfristig auch tiefere Kosten – ein hochaktueller Ansatz!»

Hans Däpp, Unternehmer, März 2015

«Ein integratives Modell mit Emotionen als zentralem Motor – das verspricht Erfolg.»

Prof. Dr. med. em. Dr. h.c. Luc Ciompi, Affektlogik, Oktober 2015

«Auf klare Ziele hinzuarbeiten, ohne dabei die Menschlichkeit aus den Augen zu verlieren, ist keine leichte Sache – Kristina Casali gelingt das durch ihre Expertise und ihr Feingefühl hervorragend.»

Dr. Thorsten Scherf, HR Director Switzerland, Teva Pharma, März 2015