Neue menschenorientierte Methoden bringen Teams weiter: Eine Gegenüberstellung

Danke Michael für diese gute Gegenüberstellung mit der Theorie U und die tolle Zusammenarbeit!

Link zur Gegenüberstellung mit der Theorie U.

Link zu meinem Artikel

Zwei Anmerkungen dazu:

Emotionen werden in meinem Artikel nicht explizit erwähnt, diese sind jedoch im Prozess zwei Mal gezielt und auf das übergeordnete Ziel explizit integriert. Dafür habe ich mich an den Prinzipien der Affektlogik ausgerichtet und mit Prof. Dr. med. Ciompi die effizienteste Phasen im Prozess definiert.

Ein ausdrückliches Ausprobieren/Prototyping gibt es tatsächlich nicht. Dafür wird die Umsetzungsphase sachlich und emotional so konkret definiert, und die „neue Welt“ in iterativen Schritten graduell erlebt, dass die eigenverantwortliche Umsetzung tatsächlich und unabhängig vom Coach stattfinden kann.

Kontaktieren Sie mich! Ich freue mich auf unseren Austausch!

#leadership #agile #coaching #hrtrends #performance #purpose #discipline #awareness #personalentwicklung #produktivität #teamstreaming #goalorientation

Teilen

«Ein spannendes Konzept, umgesetzt von einer motivierten und begeisternden Coaching-Expertin und geschätzten Kollegin.»

Frank Hentsch, Leiter Finanzen und Unternehmensentwicklung, Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen VSE, September 2015

««Nach dem TeamStreaming Workshop haben wir uns endlich als Einheit verstanden, mit einer gemeinsamen strategischen Aufgabenstellung und dem Ziel, das Unternehmen mit unseren Fähigkeiten voran zu bringen. Und wir konnten sofort einen Unterschied im Alltag sehen.»»

Larissa Alghisi, Chief Communication Officer, Bank Julius Baer Ltd, June 2019

«Es ist wirklich faszinierend, was ich dank Kristinas Fragen und Denkanstössen bisher über mich selbst und mein Umfeld erfahren habe und wie sich dies auf mich als Person und Arbeitnehmer positiv auswirkt.»

Adrian Willimann, Brand Manager Al Capone, August 2017