Eine interaktive Nedutainment e-Leadership-Geschichte aus der Märchenwelt ist online

«Solche Geschichten müsste man viel häufiger lesen und hören»
Vater, Mitte 40, Schloss Greifensee, 18. Oktober 2015

«Sehr schöne Passagen, man fühlt sich in den Texten wohl, die Figuren „leben“ und sind zugleich nicht zu sehr ausgewalzt.»
Anne Rüffer, rüffer & rub  Verlag
Sachbücher zu Fragen, die Antworten verdienen

Veronika ist die Tochter der Feenkönigin des Regenbogenwaldes. Als sie zu dieser Welt kommt, findet sie eine vollkommen unbekannte Welt und damit muss sie sich auseinandersetzen. Dank ihrer Widerstandsfähigkeit und inneren Kraft schafft sie es auf der Erde einen neuen und lichterfüllten Weg zu finden. Eine Geschichte über Kraft, starke Persönlichkeiten, Erfolgsstrategien, Mut, Hoffnung und Vertrauen. Eine Geschichte, die auch das Herz von Herren berührt.

Besonders geeignet ist das Märchen für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren. Beim Vorlesen mit Kindern, ist der Dialog zwischen Erwachsenen und Kindern sehr empfehlenswert, damit sie ihre Wirksamkeit maximal entfaltet.

Diese Geschichte war ein Bestandteil des (N)Edutainment-Konzeptes «Aus den Märchen fürs Leben gegriffen» mit interaktiver Ausstellung. 

Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Ich freue mich auf ein unverbindliches Gespräch zu den möglichen Einsätzen dieser Geschichte und Ihre Kontaktaufnahme!

Mit einem Klick auf das Titelbild hier unten erhalten Sie die Geschichte zum (Vor)Lesen direkt auf Ihrem Gerät.

Die Veröffentlichung auf iTunes folgt demnächst.

Bereits erschienene (N)Edutainment-Geschichte:

Weitere (N)Edutainment-Erzählungen in Erscheinung auf amazon.com/amazon.de

Für einen unentgeltlichen Auszug freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Teilen

«Dank dem originellen Mix von Theorie, Praxis und Kreativität haben wir es geschafft, das Verhalten unserer Experten und Supervisoren noch besser auf die KPIs auszurichten. Kristinas Engagement und ihre grosse Leidenschaft waren ansteckend. Jetzt freuen wir uns auf eine noch bessere Performance!»

Regina Böttner, Manager CC Operations AS&B, upc Schweiz GmbH, November 2014

«Ich bin von den konkreten Ergebnissen und dem Entwicklungsprozess unseres Teams äusserst beeindruckt! Dank des TeamStreaming-Prozesses haben wir einerseits eine gemeinsame Ausrichtung und konkrete operative Schritte festgelegt. Zudem ist das Team in seinem Selbstbewusstsein gestärkt und hat sich weiter professionalisiert.»

Stefan Bucher, Geschäftsleiter Datenpark

«Kannst du dir [die Ergebnisse] vorstellen, hätten wir TeamStreaming dreimal gemacht? - in Bezug auf die übertroffenen Ziele»

Maik Domnik, Leiter Sales & Customer Service, Produktmanager, Moneyhouse AG, April 2018